image4 (4)

Fensterln bei der mcg

3 Minuten Lesezeit

Fensterln bei der mcg

Für glasklaren Durchblick

Sieben Stockwerke, tonnenweise Stahl und Beton und unzählige Quadratmeter Glas – das ist der Messeturm, das Zuhause der mcg. Wie sich dieser Koloss in Schale wirft? Wir zeigen’s euch.

Fensterputzen gehört ja eigentlich nicht zu den aufregensten Tätigkeiten in den eigenen vier Wänden und mitunter stellt man sich dabei auch noch alles andere als geschickt an.

…soviel zum Thema streifenfrei.

„Nimm Zeitungspapier, damit gehen die Streifen raus!“, hat mir meine Oma immer gesagt. Ob dieses alte Hausmittelchen auch die Herren von der Profireinigung beeindruckt hätte? Wir wissen es leider nicht – in 20 Metern Höhe  lässt es sich bekanntlich schlecht plaudern.

Was wir wissen: Man sollte für diesen Job auf alle Fälle schwindelfrei sein, denn hier wird mit ganz schwerem Gerät angerückt. Ob es nun der mobile Kran samt Hebekorb oder der Riesenbesen an einem meterlangen Teleskopstab ist, mit dem die Reinigungskräfte unsere Fenster bearbeitet haben – wenn die Außenfassade des Messeturms einmal im Jahr geputzt wird, kommt alles in Kingsize daher.

Der Messeturm wird geschrubbt!
image1-1
image2
image3-31
image4
image6
image7

Trotz der Höhe und der mit Sicherheit kräftezehrenden Putzorgie gingen unsere beiden Helden des Alltags gut gelaunt und absolut gewissenhaft ans Werk – da wurde auch nicht der kleinste Winkel ausgelassen. Fensterputzen extrem eben – damit haben wir beim NUKE Festival diese Woche sprichwörtlich den absoluten Durckblick!

Christiane
Blogeintrag gepostet am 26.08.2015
von Christiane
Teile diesen Artikel
Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0Email this to someone
nach oben